In eigener Sache

Es ist bald soweit, am Dienstag, 11.11.2014 werden wir die Homepage umstellen. Deshalb wird Ihnen an diesem Datum keine ASGS-Homepage zur Verfügung stehen. Eine grosse Erklärung zur neuen Homepage ist nicht notwendig, wir werden Ihnen aber auf der Frontseite ein Link einbauen, unter welchem die wesentlichen Änderungen beschrieben sind.

Im weiteren möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass das ASGS-Sekretariat wegen Ferienabwesenheit von Laurence Reverchon vom 1. - 10.11.2014 geschlossen bleibt. Wenn Sie nach dem 31.10.2014 E-Mails zuhanden dem Sekretariat bzw. der ASGS haben, halten Sie diese bitte 12.11. zurück. Im Zusammenhang der Homepage-Umstellung muss auch der E-Mail-Service auf den neuen Provider umgestellt werden. Pendente Mails müssten deshalb transferiert werden. Haben Sie eine dringliche Anfrage, wenden Sie sich bitte direkt an den Verantwortlichen des ASGS-Komitee oder der Spoko.

Unter dem Link Komitee/Spoko in Ascona finden Sie einen Text des Regional-Captain Zentral Ueli Schmidli.
Darin äussert er einige grundsätzliche Überlegungen zu den Tätigkeiten der ASGS und deren Vertreter.

Das Jahresprogramm 2015 ist einsehbar. Aufgrund der geänderten Gestaltung der neuen Homepage habe ich Ihnen mehrere Links zu den Programmen eingebaut. Auf der neuen Homepage finden Sie zu jedem Turnier das entsprechende Vorgehen für die Turnier-Einschreibung. Voraussichtlich am 9.12.2014 werden wir zudem ein Online-Anmeldeformular hochladen, welches bis zum 22.02.2015 offen bleibt. Mit diesem Anmeldeformular melden Sie der ASGS Ihr Interesse an den von Ihnen ausgewählten Turniere. Beachten Sie bitte, mit dem Anmeldeformular sind Sie nicht automatisch für das entsprechende Turnier angemeldet, es ist lediglich eine Meldung zuhanden der ASGS, dass Sie an diesem Turnier interessiert sind. Ihre Meldung wird dem zuständigen Veranstalter bzw. der Sport-Komission zur Behandlung weitergeleitet. Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte nach der Umstellung das Jahresprogramm auf der neuen Homepage.

29.10.2014 / Max Maag - Internet-Verantwortlicher


Kurzmeldung

Roland Niederberger vom GC Engelberg-Titlis gewinnt das Finale des Championnat Suisse Individuel Matchpay Open, die Challenge Hotel Castello Ascona. Er besiegt im Finale Riccardo Sasselli vom GC Patriziale Ascona mit 4/3. Den kleinen Final um den dritten Platz gewinnt Yves Hofstetter vom GC du Domaile Impéerial mit einem 5/4 Sieg gegen Hans Huber vom Golf Kyburg.

Bis Montag, 27.10. 2014 folgt ein Bericht über diesen Event

24.10.2014 / Max Maag


Die ASGS kurz gefasst

Die Vereinigung der Golfsenioren der Schweiz, ASGS, wurde im Jahre 1945 gegründet, um die Golfsenioren der Schweiz zusammen zu bringen und Golfturniere und Freundschaftstreffen zu fördern. Während des vergangenen halben Jahrhunderts wurde sie von insgesamt 15 Präsidenten geführt.
Es war jedoch erst am 28. Oktober 1997 als die ASGS, gemäss Art.60 des Schweizerischen Zivilgesetzbuches als Verein mit folgender Zweckbestimmung im HR eingetragen wurde:

- Förderung, Entwicklung und Organisation des Golfspiels unter seinen Mitgliedern auf der Basis von
  Freundschaft und fair play.

- Festsetzung der Daten und Reglemente von nationalen Wettspielen der Vereinsmitglieder.

- Förderung und Organisation internationaler freundschaftlicher Zusammenkünfte und von offiziellen Wettspielen.

Mit der ASG (ASSOCIATION SUISSE DE GOLF), arbeitet die ASGS eng zusammen


Organigramm


ASGS Leitbild


Statuten der Vereinigung der Golf-Senioren der Schweiz

 


Die ASGS ist affiliert mit:

 

UNION DES ASSOCIATIONS EUROPEENNES DE SENIORS
GOLFEURS

www.esga-golf.eu
ASSOCIATION SUISSE DE GOLF (ASG)

www.asg.ch

www.mygolfsuisse.ch